Neue Bühne Bruck
Liebe Freund*innen der Neuen Bühne Bruck,

nach einer ungewöhnlich langen Pause ist es endlich soweit - wir spielen wieder für Sie!

Am 2. Oktober starten wir mit der szenischen Lesung des Romans "Der ewige Spießer" von Ödön von Horváth.

Ab dem 23. Oktober steht "Das Abschiedsdinner" (M. Delaporte und A. de la Patellière) auf dem Spielplan.

Alle kleinen Zuschauer dürfen sich schon jetzt auf "Ein Schaf fürs Leben" nach dem Kinderbuch von Maritgen Matter freuen, das wir ab dem 28. November zeigen.

Und natürlich wird "In Impro Veritas" wie gewohnt jeden ersten Samstag im Monat mit Ihnen und für Sie spielen.

Selbstverständlich sind Sie bei uns sicher aufgehoben. Näheres zum Hygienekonzept erfahren Sie hier.
Bleiben Sie gesund und besuchen Sie uns bald. Wir freuen uns auf Sie!

Das Team der Neuen Bühne Bruck


Jetzt gleich Karten reservieren!


Helfen Sie uns durch die Krise!
Sie möchten unseren kleinen gemeinnützigen Verein in diesen besonderen Zeiten unterstützen? Wir freuen uns sehr über eine Spende oder eine Fördermitgliedschaft. Oder wählen sie einfach beim nächsten Besuch das neue Solidaritätsticket aus.

Der ewige Spießer
Ein Schaf fürs Leben
Das Abschiedsdinner
Der ewige Spießer
In Impro Veritas